Von Juni bis Oktober 2021:

muraubiennal präsentiert die „Wunder einer Stadt“
Die Stadt Murau macht seit dem Jahr 2017 Kulturfestivals in der Altstadt. Eine Kombination aus Kulturspaziergang und einzelnen Events findet guten Anklang. 2017, zum Thema „400 Jahre Schwarzenberg in Murau“ sind alleine deswegen rund 40.000 Besucherinnen und Besucher in die „Perle an der Mur“ gekommen, 2019 waren es 35.000 Besucherinnen und Besucher, die „Global Beer“ genossen haben.

Nun bereitet sich Murau für 2021 vor – den tausenden Besuchern werden „Murauer Wunder“ präsentiert – Sagen, Legenden und weitere G’schichtln, Anekdoten aus der Murauer Alltagskultur, aber auch die Murauer „Wunderwuzzies“, Superstars der Kultur wie Ulrich von Liechtenstein, Karel Schwarzenberg oder Brunner&Brunner, die als Murauer große Bekanntheit erlangt haben und damit auch den Ruf der Stadt Murau gefestigt haben.

Das alles zu bestaunen gibt es bei ausgezeichneter Kulinarik und süffigem Murauer Bier.